8 Kasım 2017 Çarşamba

Einladung zum Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Welsch: Transkulturalität – neue und alte Gemeinsamkeiten

Im Rahmen der Ringvorlesung „Inter-/Transkulturelle Bildung im Kontext von Migration und Inklusion“ hält am Montag, den 13.11.2017, 16:00 Uhr in der Alten PH Heidelberg (Keplerstraße) der berühmte Wissenschaftler und emeritierte Hochschulprofessor Wolfgang Welsch einen Vortrag zum Thema „Transkulturalität – neue und alte Gemeinsamkeiten“.

Prof. Dr. Welsch gilt als einer der profiliertesten deutschsprachigen Wissenschaftler im Bereich der Kulturtheorien; sein Transkulturalitätspostulat erlaubt, aktuelle gesellschaftliche  Debatten um Zuwanderung und Leitkultur aus einer anderen Perspektive zu bewerten.

Alle Interessierten und insbesondere Studierende sind zu diesem spannenden Vortrag herzlich eingeladen!

Hiç yorum yok:

Yorum Gönderme